Besuchsdienst

Besuchsdienst bedeutet: zu den Menschen gehen, sie individuell und in ihrer persönlichen Lebenssituation wahrnehmen, ihnen Gesprächspartner/in sein - Kirche nahe bei den Menschen. Im Vordergrund steht der wertschätzende Kontakt.

Je nach Wunsch und Bedürfnis der Besuchten und nach leitender Konzeption der einzelnen Besuchsdienste haben Besuche gemeinschaftsöffnende, seelsorgliche, diakonische und missionarische Aspekte. Ehrenamtlicher Besuchsdienst ist Praxis des allgemeinen Priestertums: Gemeindeglieder übernehmen untereinander und füreinander Verantwortung. Gemeinde wird lebendige Gemeinschaft.

Ehrenamtliche Besuchsdienste machen Besuche z. B. zur Geburt eines Kindes, zum Geburtstag, zur Tauferinnerung und besuchen alte Menschen, Neuzugezogene, kranke Menschen, Trauernde ... Welche Besuche erfolgen, hängt u.a. von der Situation vor Ort und dem Gemeindeprofil ab.

Ök. Besuchsdienstkreis – Mitwirkende gesucht!

Seit ca. 16 Jahren gibt es den Besuchsdienstkreis unserer Kirchengemeinde. Wir suchen nun neue Mitglieder in diesem Kreis.  Zu den Aufgaben des Besuchsdienstkreises gehört es, Menschen in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen zu besuchen. Der Kreis stärkt sich gegenseitig in diesem schönen ehrenamtlichen Engagement und behandelt alle Themen und Situationen äußerst vertrauensvoll. Besucht werden Menschen unabhängig von Konfession und Herkunft. Haben Sie Interesse, Ihre Zeit und Ihre Erfahrung einzubringen? Wir würden uns sehr freuen!

Das nächste Treffen findet am 23. August 2017 im Ev. Gemeindezentrum Willingen statt. Seien Sie herzlich willkommen!

Ihr Ansprechpartner in unserer Kirchengemeinde ist Pfarrer Christian Röhling, Tel. 05632 - 6348

Ev. Kirchengemeinde Willingen
Neuer Weg 4
34508 Willingen (Upland)
E-Mail