Warum eigentlich in der Kirche sein?

10 gute Gründe

Warum eigentlich in der Kirche sein? Diese Frage stellen sich heute viele Menschen. Hier sind einige Argumente, um Mitglied in der Kirche zu werden oder zu bleiben. Welche davon passen besonders zu Ihren persönlichen Argumenten?

  1. In Seelsorge und Beratung der Kirche wird der ganze Mensch ernst genommen und angenommen.
  2. Die Kirche bewahrt die Zusage Gottes, uns Menschen zu lieben und gibt sie weiter.
  3. In der Kirche wird die menschliche Sehnsucht nach Segen gehört und beantwortet.
  4. In der Kirche treten Menschen mit Gebeten und Gottesdiensten für andere ein. Sie tun das auch stellvertretend für die Gesellschaft.
  5. Die Kirche begleitet Menschen von der Geburt bis zum Tod.
  6. Die Kirche ist ein Ort der Ruhe und Besinnung. Unsere Gesellschaft ist gut beraten, wenn sie solche Orte pflegt.
  7. Die kirchlichen Sonn- und Feiertage mit ihren Themen, ihrer Musik und ihrer Atmosphäre prägen das Jahr. Die Kirche setzt sich dafür ein, diese Tage zu erhalten.
  8. In Krankenhäusern, ev. Kindertagesstätten, den Diakoniestationen, den Beratungsstellen, Besuchsdiensten und anderen sozialen Einrichtungen der Kirche schaffen viele haupt- und ehrenamtlich Engagierte ein besonderes, menschliches Klima.
  9. Wer die Kirche unterstützt, übt Solidarität mit den Schwachen und Benachteiligten.
  10. Kirchliche Musik und Kunst sind bis heute prägende Kräfte unserer Kultur.

Vielleicht haben Sie sogar weitere gute Gründe, in der Kirche zu sein? Eines aber sollte klar sein: Wer Mitglied in der Kirche ist, kann von Geburt bis zum Tod auf die Begleitung der Kirche zurückkommen. Gerne können auch Nichtkirchenmitglieder auf das Engagement und die Dienste der Kirche zurückgreifen. Eine kirchliche Beerdigung von Nichtkirchenmitgliedern kann es allerdings nach unserem Kirchenrecht nicht geben.

Ev. Kirchengemeinde Willingen
Neuer Weg 4
34508 Willingen (Upland)
E-Mail