Neue Solaranlage in der Partnergemeinde in Katutura/Namibia

In der Macedonia- und Ephesergemeinde in Katutura/Namibia wurden durch Spenden aus dem Kirchenkreis Solarzellen auf dem dortigen Kirchendach zur Energiegewinnung installiert. Die Solaranlage ist am 25. Februar dieses Jahres in Betrieb gegangen.
Dieses nachhaltige Projekt ist im Rahmen der Namibia-Partnerschaft entwickelt worden, zahlreiche Spenden sind dazu aus dem Upland gekommen.
Die laufenden Kosten werden vom namibischen "Solidarity fund" übernommen. Die Aktion hilft der Gemeinde, die Stromkosten deutlich zu reduzieren, so dass finanzielle Mittel für wichtige soziale Projekte in Katutura frei werden.

Ev. Kirchengemeinde Willingen
Neuer Weg 4
34508 Willingen (Upland)
E-Mail